Podcast 11KM: Gesetzlich betreut und schutzlos ausgeliefert?

Gesetzliche Betreuung soll helfen, wenn Menschen nicht mehr allein entscheiden können, über ihren Wohnort oder ihre Finanzen. Ein Hilfssystem, das gerade reformiert wurde. 11KM mit einem Beispiel, warum das nötig ist: Seit Jahren kämpft Gisela Pawlek darum, Entscheidungen für ihre demente Tante fällen zu dürfen. Die hat eine gesetzliche Betreuerin – so wie 1,3 Millionen andere Menschen in Deutschland.
Die Dokumentation von Kira Gantner und Simone Horst für “45 Min” im NDR:
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/45_min/Gesetzliche-Betreuung-Schutzlos-ausgeliefert,sendung1296840.html
Rechtliche Betreuung: Was Betroffene wissen müssen:
https://www.ndr.de/ratgeber/verbraucher/Rechtliche-Betreuung-Was-Betroffene-wissen-muessen,betreuung111.html
Vorlage des Bundesjustizministeriums für eine Vorsorgevollmacht:
https://www.bmj.de/SharedDocs/Downloads/DE/Service/Formulare/Vorsorgevollmacht.html
An dieser Folge waren beteiligt:
Autor: Hans Christoph Böhringer
Mitarbeit: Sandro Schroeder
Produktion: Christoph van der Werff, Florian Teichmann, Hanna Brünjes und Jürgen Kopp
Redaktionsleitung: Lena Gürtler und Fumiko Lipp
Host: Victoria Michalczak
11KM: der tagesschau-Podcast ist eine Produktion von BR24 und NDR Info.

What is your reaction?

0
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly

You may also like

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *