Offenbar rechtsextreme Chats: Ermittlungen gegen vier LKA-Beamte

Die innenpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion der Linken, Henriette Quade, sagte, die Öffentlichkeit und insbesondere die Betroffenen müssten vom Innenministerium schnell und ausführlich erfahren, welche Dimension die Ermittlungen haben. Es gehe nicht nur um Aufklärung, sondern auch darum, dass die Verantwortlichen endlich einsehen müssten, dass Sachsen-Anhalt ein “Polizeiproblem” habe.

Die Bundestagsabgeordnete Martina Renner von der Linkspartei schrieb bei Twitter: “Nicht der erste Vorfall mit rechten Polizei-Personenschützern.” Es sei ein Anlass zu fragen, warum Spezialeinheiten immer wieder mit solchen Meldungen auffielen und wie insbesondere disziplinarisch reagiert werden sollte.

What is your reaction?

0
Excited
0
Happy
0
In Love
0
Not Sure
0
Silly

You may also like

Leave a reply